Der Verein hat den Zweck,
den Heimat- und Gemeinschaftssinn aller Bürger
der ehemaligen Stadt Wevelinghoven zu fördern,
zu festigen und in Wahrung alter Überlieferungen jährlich
ein echt volkstümliches Schützen- und Heimatfest zu feiern.

( § 2 der Satzung des Bürger-Schützen-Verein Wevelinghoven 1924 e.V. )

Das amtierende Königspaar

Das Schützenkönigspaar Jens und Nicole Brandofsky war nach dem Vogelschuss sichtlich erleichtert und überglücklich, „endlich haben wir es geschafft“. König Jens erfüllt sich damit seinen Kindheitstraum und sicherte sich, als einziger Bewerber, am 7. Juli 2018 unter dem großem Jubel der Schützen und Besucher seine Anwartschaft auf den Titel des Schützenkönigs in der Gartenstadt Wevelinghoven. Seit dem 7. Juli 2004 - auf dem Tag des Königsvogelschusses genau vor 14 Jahren - haben die beiden geheiratet. 

Das Schützenwesen wurde dem Berufsfeuerwehrmann und leidenschaftlichen Vespa-Fahrer in die Wiege gelegt. Seit 38 Jahren ist er im Bürger-Schützen-Verein aktiv, seine Schützenkarriere startete er bei den Edelknaben. Inzwischen ist er Mitglied im Jägerzug „Ever Jrön“. Seine Eltern Karl-Heinz und Christel Brandofsky waren 1996 / 1997 Königspaar in unserer schönen Gartenstadt Wevelinghoven. Nachdem im Jahr 2017 durch den gezielten Schuss von Daniel Steinert der Traum vom Königssein verwehrt wurde gelang ihm in Jahre 2018 der sichere Schuss.

Königin Nicole arbeitet als Verwaltungsfachangestellte bei der Stadt Grevenbroich. Gemeinsam unternehmen die beiden mit Ihren Kindern Dominik und Dean ausgedehnte Reisen, meistens im eigenen Wohnwagen. Die gesamte schützenbegeisterte Familie - Väter, Brüder, Schwäger und Neffen sind im Bürger- Schützen-Verein in den unterschiedlichste Einheiten - vom Jugendschützen bis zum Grenadier und Jäger aktiv und freuen sich mit dem Königspaar auf ein unvergessliches Regierungsjahr.

Tanz in den Mai mit dem Jägercorps 1924 Wevelinghoven

Maibaumsetzen und Tanz in den Mai mit DJ Andy Luxx

Am Dienstag, dem 30. April 2019 findet im Festzelt auf dem Marktplatz wieder der traditionelle "Tanz in den Mai" des Jägercorps 1924 Wevelinghoven statt. Das Corps freut sich zahlreiche Gäste zu einem schönen bunten Abend begrüßen zu dürfen. Doch zunächst wird gemeinsam der Maibaum auf dem Marktplatz der Gartenstadt Wevelinghoven gesetzt. Ab 18.00 Uhr wird herzlich auf ein Freibier eingeladen.

Zum gemeinsamen tanzen und klönen in den Mai sind ab 19.00 Uhr alle Interessenten herzlich willkommen. Der bekannte Mallorca-DJ Andy Luxx - der Partyfuchs - wird den Abend mit stimmungsvoller Musik gestalten und das Zelt zum kochen bringen. Keine Musikrichtung ist ihm fremd, er kann jedes Publikum begeistern, auch wenn seine Schwerpunkte sicherlich im Schlager-, Party- und kommerziellen Discobereich liegen. So darf man gespannt sein und sich auf einen erlebnisreichen und kurzweiligen Abend freuen.

Vorverkaufskarten sind bei Harry Plotter - Poststraße, Tank Schäfer - Nordstraße und Lotto Burbach - Marktplatz zum Preis von 9,- EUR pro Vorverkaufskarte erhältlich.

1. Generalversammlung des Bürger-Schützen-Verein Wevelinghoven 1924 e.V.

Die heiße Phase zur Vorbereitung des Schützen- und Heimatfestes 2019 beginnt. So freut sich der Gesamtvorstand zur 1. Generalversammlung einzuladen:

Alle Mitglieder des Bürger-Schützen-Vereins Wevelinghoven 1924 e.V. werden hiermit zur 1. Generalversammlung am Mittwoch, 01. Mai 2019, um 11.00 Uhr im Festzelt auf dem Marktplatz in Wevelinghoven, recht herzlich eingeladen.

Neben dem Bericht des Präsidenten über den Stand der Vorbereitungen für das kommende Schützen- und Heimatfest muss über die Durchführung des Schützenfestes gemäß § 32 Abs. 3 der Satzung des Bürger-Schützen-Vereins Wevelinghoven 1924 e.V. abgestimmt werden. Des weiteren stehen Wahlen zum Gesamtvorstand auf dem Programm. Der Vorstand bittet um eine rege Teilnahme.

Die Einladungen finden sie unter >>Downloads

Zudem findet die Abgabe der Zugmeldungen mit Einzahlung des Zuggeldes an folgenden Terminen statt:
Freitag 17.05.2019, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr und Sonntag 19.05.2019, 11:00 Uhr – 13:00 Uhr, jeweils im Schützenzimmer, Poststraße 19.
Alle Züge werden gebeten sich entsprechend vorzubereiten und an der Zugmeldung teilzunehmen.

 

Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz

Täglich werden in Deutschland rund 15.000 Blutspenden benötigt.

Ihre freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz sichert seit 1952 die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Deutschland, die auf Transfusionen von Blutpräparaten angewiesen sind. Blutspender sind ganz besondere Menschen, denn sie übernehmen mit ihrer Blutspende gesellschaftliches Engagement und damit Verantwortung.
Ihnen gilt Dank und Anerkennung – Tag für Tag und sie sind unersetzlich. Viele Krebspatienten, Unfallopfer und andere schwer Erkrankte können durch Bluttransfusionen überleben. Das funktioniert aber nur, wenn genug Menschen Blut spenden. Mit jeder Blutspende kann bis zu drei Patienten geholfen werden.

So lädt am Sonntag, dem 12. Mai 2019 in der Zeit von 8.30 bis 13.00 Uhr das Deutsche Rote Kreuz zur nächsten Blutspende in die Diedrich-Uhlhorn-Realschule am Heyerweg 12 ein.

Weitere Informationen zur Blutspende finden Sie >>hier oder beim Ortsverein Wevelinghoven

Stadtparkfest & Canadierrennen

Am Samstag, dem 15. Juni 2019 lädt der Bürger-Schützen-Verein Wevelinghoven wieder zu besonderer sportlicher Aktivität ein: beim diesjährigen Stadtparkfest wird wieder das Canadierrennen auf der Erft stattfinden. Ab 15.00 Uhr treten zahlreiche Schützenzüge und Vereine der Gartenstadt sowie befreundete Vereine im Wettrennen auf der Erft gegeneinander an. Hierbei paddeln 6 Personen mit einem Steuermann, der selbstverständlich vom BSV Wevelinghoven gestellt wird. Anmeldungen nimmt der Vizepräsident Marcus Odenthal unter info@bsv-wevelinghoven.info entgegen.  

Ab 18.00 Uhr wird dann im angrenzenden Stadtpark der ehemaligen Gartenstadt Wevelinghoven gefeiert. Farbenprächtige Illuminationen werden diesen wieder einmal in einen Märchenwald verwandeln. Die Wege werden sanft erhellt und zahlreiche Bäume mit bunten Lampen geschmückt und in wechselnden Farben illuminiert. Das Vorstandsteam des BSV-Wevelinghoven um Präsident Günter Piel, sowie zahlreiche Helfer werden sich um die Beleuchtung der Parkanlage kümmern und werden hierbei, wie immer, liebvoll Hand anlegen. 

Die Vorbereitungen für das Fest laufen auf Hochtouren und der Bürger-Schützen-Verein wird die Veranstaltung wie in den vergangenen Jahr im Bereich vor der Erftbrücke ausrichten. Für gute Stimmung ist gesorgt: „Geboten wird generationenübergreifende und extrem abwechslungsreiche DJ-Musik“, so Marcus Odenthal. Auch für das leibliche Wohl der Gäste haben die Schützen selbstverständlich Bestens gesorgt - in diesem Jahr wird der Foodtruck der "Rauchmeister" die Gäste verwöhnen.

Der Bürger Schützen Verein freut sich auf alle Wevelinghovener sowie hoffentlich zahlreiche Gäste aus nah und fern. Karten im Vorverkauf sind ab dem 01. Mai an den bekannten Vorverkaufsstellen Lotto Burbach - am Marktplatz und an der Zuckerfabrik sowie bei Tank Schäfer erhältlich.

Neuigkeiten

 

rund um den Bürger-Schützen-Verein sowie die Gartenstadt Wevelinghoven finden sie stets aktuell unter folgendem Link

Neuigkeiten

Termine 2019

 

Der aktuelle Schützenkalender für das Jahr 2019 wurde durch den Bürger-Schützen-Verein herausgegeben.

Die Liste Terminen für das Jahr 2019 kann aber auch über die Menüleiste abgerufen werden. Einen direkten Link finden sie aber auch hier:


Termine

Archivbilder

 

Wer besitzt alte Bilder aus Wevelinghoven und möchte diese dem BSV kurzfristig zum scannen oder fotografieren zur Verfügung stellen?

Gerade im Hinblick auf das 100-jährige Bestehen des Bürger-Schützen-Vereins im Jahre 2024 ist es interessant solche Kleinode zu sichten und zu dokumentieren.  

Wenden sich bitte an Werner Köpp vom Archiv-Team der Bürgerschützen unter

archiv@bsv-wevelinghoven.info